Kategorie: Afghanistan

Traumatisierte.

Traumatisierte agieren in einer BRD-Asylantenunterkunft ihre legitimen Aggressionen aus. Warum mußte die Frau auch zum Christentum übertreten?

Karikatur aus dem Jahre 2016.

Traumatized persons in a German asylum seeker accommodation center are acting out their legitimate aggressions. What craziness drove that woman to convert to Christianity? Now she has to bear the consequences.

Karikatur aus dem Jahre 2016.

Advertisements

Afghanische Hochzeit. Islam.

Unicef-Bild des Jahres 2007. „Warum läßt der fromme Muslim seine Tochter nicht auf seinem Schoß sitzen?“ „Es ist nicht seine Tochter, und er wird sie eindringlich auffordern, auf seinem Schoß zu sitzen!“ (2007).

Afghan wedding. Islam. Unicef ​​photo of the year 2007. „Why doesn’t the pious Muslim let his daughter sit on his lap?“ „She’s not his daughter, and he will urgently ask her to sit on his lap!“ (2007).

Enduring Freedom: War by Terrorism.

Der Krieg der USA und ihrer Nato-Satellitenstaaten in Afghanistan. Viel Feuerkraft, viele Kollateralschäden, unermeßliche Trauer, Schmerzen, Verluste, Greueltaten der Möchtegern-Freiheitsbringer – aber keine Wirkungstreffer. Afghanisches Spiegelkabinett. (2001).

The U.S. and its Nato-satellite states at war in Afghanistan. Much firepower, many collateral damages, immeasurable grief, pain, losses, atrocities of wannabe-freedom bringers – but no effective hits. Afghan cabinett of mirrors. (2001).

Beginn des US-Afghanistankriegs an der Börse.

Gegenläufige Bewegung von Aktien der Rüstungsindustrie gegenüber denen der Tourismusindustrie.
„Das sind Zeiten, was?“ (2001).

Beginning of the U.S. war in Afghanistan and its echoes in the stock market. Opposite movement of shares in the defense industry against those of the tourism industry.“These are times, huh?“ (2001).

Mauerbau heute: das Schweigen.

Sperrgebiet „Rot-Grün“. Die Untersuchung delikater Begebenheiten zur Amtszeit des Kabinetts Schröder in diversen Untersuchungsausschüssen gestaltet sich als schwierig. In der großen Koalition ist „Rot“ nach wie vor vertreten und „Schwarz“ wünscht sich keinen Koalitionskrach. Also heißt es „Halt“ für die Untersuchungsorgane der Demokratie im Jahre 2007. Auf dem Schild: Rolle von Steinmeier, Schily, Fischer und Co./ Kurnaz-Abweisung/ Bundeswehr-Kommando Spezialkräfte (KSK) in Afghanistan/ Masri-Entführung/ BND-Rolle im Irak-Krieg. Bildunterschrift: „Begriffsstutzig, wie? Ich sagte: Sie haben hier keine Interessen!“
Prohibited zone of details on government action of Greens and social democrats (SPD) 1998-2005. The investigation of delicate occurrences during tenure of the Schröder cabinet in various committees of inquiry proves to be difficult. In the grand coalition the SPD party is still represented and the desire of christian democrats as her partner is not to have any coalition crash. So investigative organs of democracy scarcely make headway in 2007. On sign with arrows: the role of Frank-Walter Steinmeier, Schily, Fischer and Co. / Kurnaz repellency / Bundeswehr special forces (KSK) in Afghanistan / Masri kidnapping / BND role in the Iraq war Caption: „obtuse, right? I said, you have no interests here!“
Enhanced by Zemanta