Kategorie: Climate change

Was Trumpf ist im Staat: Wie linientreue SpeichelleckerInnen immer oben schwimmen.

Karriere- und umsatzfördernde Glaubensbekenntnisse in ihrer Zeit. Einschmeicheln bei der Staatsmacht und Gelder kassieren, die der Staat den tätigen Menschen zuvor mit Gefängnisandrohung abgepreßt hat. Diese Steuerpfründe werden von den so Begünstigten anschließend mit kriecherischer Servilität der politischen Macht gegenüber einerseits und rattenhafter Wut gegen Freidenker andererseits verteidigt. Dazu müssen die Slogans sitzen:

1550: „Es gibt Hexen, und sie müssen brennen!“

1710: „Der König ist König von Gottes Gnaden!“ 

1938: „Juden sind unser Unglück!“

2010: „Die EU ist nötig, damit von Deutschland keine Gefahr mehr ausgeht!“, „Impfen! Die Gefahr einer HXNY-Pandemie ist real!“, „Qualitätsmedien und Obrigkeit sagen immer die Wahrheit!“, „Islam-Massenimmigration ist eine Bereicherung!“, „Das Klima ist Menschenwerk!“, „Glühbirnenverbot rettet das Klima!“, „Männer sind Frauen, Frauen sind Männer!“ (2010).

What is trump in state. Career- and sales-facilitating credos in their times. How bootlickers keep themselves in line with state policies and thus keep themselves on top level in society — ingratiating themselves with the state power and receiving money that state had beforehand squeezed from working people with prison threat. These sinecures are defended then by beneficiaries through showing fawning servility against political power on the one hand and rat-like rage against freethinkers on the other. Thereunto relevant slogans must be well-known and well-used by them:

1550: „There are witches, and they have to be burned!“

1710: „The king is king by grace of God!“

1938: „Jews are our misfortune!“  

2010: „The EU is necessary in order to prevent any possible danger coming from Germany!“, „Seeding is indispensable – the risk of a HxNy pandemic is real!“, „Quality media and authorities always say the truth! „,“ Islam-mass immigration is an asset! „,“ The climate is the work of man!“,“Light bulb ban saves the climate! „,“ Men are women, women are men! “ (2010).

Advertisements

Eltern sein dagegen sehr.

Beipackzettel Schwangerschaftstest. Kosten für ein Kind: Ernährung und Kleidung = 50.000 EUR. Ausbildung = 100.000 EUR. Unterhaltspflicht bei Bedürftigkeit des erwachsenen Kindes = 300.000 EUR und mehr. Risiken und Nebenwirkungen. Wenn der Staat die Menschen ernsthaft zu mehr Nachwuchs animieren will, kann es bei lächerlichen Zuschuß-Brosamen (etwa das „Elterngeld“) nicht bleiben. Wie wäre es mit kompletter Steuerfreiheit für Menschen, die Kinder großziehen und die oben beschriebene Verantwortung übernehmen? Als Gegenfinanzierung sei hier der Verzicht auf absurde militärische Abenteuer im Ausland nahegelegt – oder die Schließung des bekanntlich rein eigennützigen Klimaschutzzirkus – oder die Kürzung der Vergütungen für EU-Nichtsnutze – oder .. oder .. oder. (Karikatur von 2006).

Being parents on the other hand … . Package insert of a pregnancy test. Costs for a child: food and clothing = 50,000 EUR. Education = 100,000 EUR. Maintenance obligation in case of need of the adult child = 300,000 EUR and more. Risks and side effects. If government wants to encourage people seriously to have more offspring, this may not stop with ridiculous subsidy-crumbs (e.g. the „parent money“ in Germany). How about a complete tax exemption for people who raise children and are prepared to take responsibility described above? As a counter-financing of this the renunciation of absurd military adventures abroad is suggested here- or the close-down of the purely self-seeking climate-protection circus – or reducing the emoluments of fees for EU-nogoodniks – or .. or .. or. (Cartoon from 2006).

Grundgesetz und "Grundrechte". Unverletzlichkeit der Wohnung.

Rechtsstaat: Stellen Sie sich vor, Sie sind fern der Heimat — und in Ihrer Wohnung feiert staatlich beamtetes Personal eine wüste Gewaltorgie. Verreisen Sie ruhig – das Grundgesetz garantiert für die Unverletzlichkeit Ihrer Wohnung. Bis auf ein paar Sonderfälle, in denen es keinen Pfifferling wert ist. Das Nähere regeln bekanntlich Bundesgesetze, die sich immer mal wieder ändern können. Ein mögliches Regelungsergebnis ist in dieser Collage zu sehen, deren Details nicht frei erfunden sind: 1. SEK der Polizei, das eine Wohnung unangekündigt stürmt, weil aufmerksame Nachbarn angezeigt haben, daß in der Wohnung ein großformatiges Hitlerbild in Öl gemalt werde – und das jeden, den es antrifft, zwecks Eigensicherung hart zu Boden bringt. 2. Finanzbeamter Günter S., der die Wohnung zwecks Suche nach Geld und Geldeswert fachmännisch öffnen ließ, um „Steuerschulden auszugleichen“. Allerdings ist der Steuerschuldner schon länger verzogen. Der neue Mieter weiß nichts von dieser Durchsuchung. 3. Amtmann Karlfried T., der die Wohnung ebenfalls öffnen lassen wollte (sie aber bereits geöffnet vorfand), um in amtlichem Auftrag darin „Belange sowohl des Denkmalschutzes als auch der Energieeinsparungsverordnung (§11 EEWärmeG) zu überprüfen.“ (Karikatur von 2013)

Nicht frei erfunden. Auszug aus dem

Gesetz zur Förderung Erneuerbarer Energien im Wärmebereich (EEWärmeG)

„§ 11 Überprüfung

(1) Die zuständigen Behörden müssen zumindest durch geeignete Stichprobenverfahren die Erfüllung der Pflicht nach § 3 Abs. 1 und die Richtigkeit der Nachweise nach § 10 kontrollieren.
(2) Die mit dem Vollzug dieses Gesetzes beauftragten Personen sind berechtigt, in Ausübung ihres Amtes Grundstücke und bauliche Anlagen einschließlich der Wohnungen zu betreten. Das Grundrecht der Unverletzlichkeit der Wohnung (Artikel 13 des Grundgesetzes) wird insoweit eingeschränkt.“

So läuft das. Es nisten sich recht schnell allerlei Ökomarotten („den Planeten retten mit Klimaschutz“ und ähnliches ideologisches Dummzeug) im politischen Betrieb ein, und recht schnell hat der Staat ein weiteres Recht in der Hand, Ihre Wohnung zu betreten, wann es ihm paßt. Gründliche Grundrechtsbeseitigung.



German Basic Law and „fundamental rights“. Constitutional state: Imagine, you are far from home – and officers celebrate an orgy of violence in your home . Be on travel with a relieved mind – the Basic Law guarantees the inviolability of your apartment. Except for a few special cases where it is not worth a damn. Details are ruled by federal laws, as is well known, which may change from time to time. A possible result of such rulings can be seen in this collage, the details of which are not fictitious: 1 Police Special Forces (SEK) unannouncedly storm an apartment because attentive neighbors have indicated that in the apartment a large-scale picture of Hitler is being painted in oil – and bring everybody hard to the ground that is encountered there – for reasons of self protection. 2 Taxman Günter S., who had the apartment being opened with professional help, intended to search for money and money’s worth in order to „equalize tax liabilities“. However, the tax debtor has moved for a long time. The new tenants are unaware of this search. 3 Amtmann Karlfried T., who wanted also to open the apartment (but found it already opened) in order to „review matters concerning both the monument protection and energy saving regulation (§ 11 EEWärmeG)“ in official capacity. (Caricature as of 2013).



Not fictitious. Excerpt of German

Law for the promotion of renewable energies in the heat sector (EEWärmeG)

㤠11 Review


(1) The competent authorities must at least check by appropriate sampling the fulfillment of the obligation pursuant to § 3 paragraph 1 and the accuracy of the evidence referred to in § 10.
(2) The persons charged with the enforcement of this Act shall be entitled to enter the property and building structures including homes in carrying out their duties.  The fundamental right of the inviolability of the home (Article 13 of the Basic Law) shall be restricted in this respect.

That’s the way it goes. Some Eco-fads („save the planet by climate protection“ and similar ideological stupid stuff) settle down in the political operation, and quickly Government has another right in her hand to enter your home whenever she likes. Thorough fundamental right elimination.

Wirtschaftlichkeit von Solarstrom bei geschlossener Schneedecke.

„Sie und Ihre lächerlichen Vorbehalte! Die Sonnenstunden, die im Wirtschaftlichkeitsgutachten für diese Fotovoltaik-Anlage zugrundegelegt wurden, werden im laufenden Monat um 200% übertroffen!“ (2013).

Economics of solar power facing a blanket of snow. „You and your ridiculous reservations! The sun hours that were applied in the economic assessment of this photovoltaic system are exceeded by 200% this month!“ (2013).

Kli-Klugs-Klan (KKK).

Hohepriester des Klimaschuld-Kults im zeremoniellen Gewand vor brennendem CO2-Symbol. Klan der Klima-Klugscheißer. (2013).

Klimate-Knowitalls-Klan (KKK). High priests of the climate debt cult in their ceremonial garb in front of burning CO2 symbol. Clan of climate-smart asses. (2013).

EEG und Energiekosten – das Einnahmen-Einspeise-Gesetz.

Die Kostenseite der ideologisch befeuerten Energiewende. Wenn die Wirklichkeit auf Biegen und Erbrechen dem eigenen Ideensystem angepaßt werden soll, wie in politisch linkem Denken üblich, wird regelmäßig Geld verbrannt. So auch hier. Ein Gast an der Kasse des Restaurants. „Die Kasse hat doch den ganzen Abend geklingelt – und ist immer noch leer?“ „Dafür hatten wir’s hell und warm!“ (2012).

EEG and energy costs – the revenue-feed-in-law. The cost side of ideology-fired energy turnaround. When reality is forced by hook or by crook into to a system of politcal ideas as usual in politically left thinking, fire is set to money regularly. The same here. A guest at the checkout of the restaurant. „You’ve been making money all night – and your cash register is still empty?“ „In exchange for that emptiness we had it bright and warm here!“ (2012).

Umsatz-Treibhauseffekt.

Verbesserung des Einnahmeklimas auch in der Gastronomie mit einfachen zeitgenössischen Propagandamitteln. Die Wirtsleute der „Dorfschänke zur Sonne“ erneuern ihr Firmenschild. Ihr Lokal heißt nun „Klimakrug Zur Solarenergie“. Ein wirksamer Schlüsselreiz: „Merkst du, wie der Durchgangsverkehr wegen unseres neuen Schildes plötzlich abbremst?“ (2012).

Revenue Guest-greenhouse effect. Improving the climate of revenue with simple contemporary propaganda means – also effective in gastronomy. The hosts of the “ The Sun Village Inn“ renew their company sign. Their establishment is now called „Solar Energy Climate Jug“ An effective key appeal: „Do you notice how the passing traffic slows down suddenly because of our new sign?“ (2012).