Kategorie: Gansel

Schleswig-Holstein autofrei.

Im Mai 2000 fand das Landesfest Schleswig-Holsteins, der Schleswig-Holstein-Tag, in der Landeshauptstadt Kiel statt. (Dieses Fest wurde von 1978 bis 2012 im Zweijahresabstand ausgerichtet und hatte seinen Schwerpunkt in wechselnden Städten des Bundeslandes.) Zu dieser Zeit gab es eine politische, ökoideologisch inspirierte Debatte um die mögliche Einführung eines autofreien Tags. In diesem Sinne nehmen im Bild die Kieler Ministerpräsidentin und der Kieler Oberbürgermeister, Heide Simonis und Norbert Gansel, beide SPD, Haltung an, während eine textlich angepaßte Version der Landeshymne aus dem Grammophon scheppert. Karikatur von 2000.

Norbert Gansel beim Verlassen des VIP-Buffets.

Der Oberbürgermeister von Kiel, Norbert Gansel (SPD), labte sich angeblich an Lachs und Köstlichkeiten, nachdem ihm eine Freikarte für eine VIP-Lounge gereicht worden war. Zuvor hatte er Berichten zufolge für seine Beamten im Rathaus angeordnet, Präsente im Wert von mehr als 50 DM (25,56 Euro) nicht anzunehmen. „Durch ihre Lachse-Handhabung ist Ihnen etwas in den Schmutz gefallen!“ (2000).