Kategorie: Nordsee

Kuddel Schlau: Sonnenstrahlen-Havarie.

„Herrlich, so eine Fahrt in den Sonnenuntergang!“ Plötzlich läuft der Rumpf von Kuddels Fischkutter knirschend auf: „Äch … verflixt!“

„Woran bin ich denn jetzt hängengeblieben?“ Die untergegangene Sonne beschwert sich in ihrem Bett liegend: „Typisch! Erst gaffen sie mich an, wie ich untergehe – und dann will keiner was gewußt haben, daß ich hier liege!“

Comic aus dem Jahre 2002.

Kuddel Schlau: Bildschirmschoner.

Inspiriert von einem Dauer-Power-Tower-PC mit Bildschirmschoner „Aquarium“ im Schaufenster des Fachhändlers baut sich Kuddel Schlau selbst einen Computer. Sein Kumpel Karo bewundert das fertige Werk: „Der Bildschirmschoner … wie echt! Tastatur im Retro-Look! Wieviel Arbeitsspeicher hat er denn?“ Antwort: „300 Liter!“

Comic aus dem Jahr 2000.

Kuddel Schlau: Feng Shui in der Speisekammer.

„Hier ist meine Speisekammer!“ führt Kuddel eine esoterisch angehauchte Dame durch seine Betriebsräumlichkeiten. Sogleich wird er belehrt: „Sie sollten Ihre Räume dringend nach den Prinzipien des Feng-Shui umordnen …“ Doch Kuddel kann seinen Gast hinsichtlich der unterstellten mangelhaften Anwendung fernöstlicher Kulturüberlieferung beruhigen: „Wissen Sie … ich bevorzuge die Grundsätze des Sushi!“

Comic aus dem Jahr 2000.

Kuddel Schlau: Angeln mit dem richtigen Köder.

Kuddel beim Angeln am Hafenkai: „Ich habe mich oft gefragt, ob Fische intelligent sind … seit heute gilt: kein Zweifel, das ist so. Kann mich kaum davon abhalten, mal anzubeißen!“ Aus dem Wasser ragen kleine Angelruten, an denen die Fische dem Angler einige Köder unter die Nase halten: Bierflaschen und Bratwürste. (2001)

Kuddel Schlau: Handball-Finale am Meeresgrund.

Fischer Kuddel sitzt mitgerissen vor dem Fernseher und drückt seinem Verein Hohwacht die Daumen für den Sieg. Der Meeresgrundsprecher kommentiert: „Was für ein Finale hier zwischen Hohwacht Heringsschwarm und den Oktopus-Ottonen. Siebenmeter-Wurf für Hohwacht in der letzten Minute! Bismarck nimmt Maß und … gehalten! Der Oktopus-Keeper ist blendend in Form!“ Sehr zum Unmut von Kuddel Schlau: „Das Regelwerk gehört überarbeitet! Jawohl!“ (2001)

Kuddel Schlau: Den Lauf vor lauter Bäumen nicht.

„Heute Waldlauf“ kündigt ein Wandplakat an. Kuddel desinteressiert: „Dz – wer beteiligt sich schon freiwillig an so ’ner Hetzerei?“ Doch kurz darauf ändert er seine Meinung, wendet energisch und hastet im Laufschritt in die Gegenrichtung: „Hop, hop, hop … Vorsicht! Holz kommt!“ Und in der Tat nähert sich in seinem Rücken dauerlaufend eine geschlossene Marschfront Waldbäume. Sind diese etwa auf der Flucht vor den Energiewende-Stromtrassen-Waldfrevlern? (2001)