Kategorie: Obama

Die US-Mordgesellen Obump und Trubama: Wir wollen den Krieg. Darauf kann Syriens Assad unser Giftgas nehmen.

Drone-n-bomb-Grillen. Weil’s geil ist.
Karikatur aus dem Jahre 2017.

US-murderer rascals Obump und Trubama: We want war. Syria’s Assad can bet his life on our poison gas. Torture Leader US. BBQ on transfer of office. „You are on a good path, Mr. successor.“
Drone-n-bomb-BBQ. Because it’s cool.
Caricature as of 2017.

Advertisements

Dieses Land kann Verschwörungsspinner nicht gebrauchen!

Belehrung vom hohen Balkon: Dieses Land kann Verschwörungsspinner nicht gebrauchen! Die Belehrung richtet sich gegen die Zweifler an den politik- und medienoffiziell verbreiteten Narrativen und Märchen:

Schluß mit den Lügen!

Stoppt die Verschwörung.

Obama aus Kenia.

Mondlandung? Lächerlich!

Schluß mit Selbstmord- und Terrormärchen!

Stoppt die Wettermanipulation.

Gleichzeitig leisten die Eingeweihten, die Eliten, die Wenigen ihren Eid: „Wir schwören zu gehorchen und die Klappe zu halten!“ Und sie tun wahrscheinlich besser daran, wenn sie nicht enden wollen wie — Sie wissen schon.

Karikatur aus dem Jahre 2011.

Instruction from the high balcony: This country can not employ conspiracy spinners! This instruction is directed against the citizens who doubt the narratives and fairy tales, which are disseminated in politics and media: 

End the lies!

Stop the conspiracy.

Obama born in Kenya.

Landing on the moon? Ridiculous!

Stop the myths of suicide and terrorism!

Stop the weather manipulation.

At the same time the initiates, the elite, the few do their oath: „We swear to obey and to shut up!“ And they probably better do if they do not want to end up like – you already know.

Caricature as of 2011.

+++

Enyah, Barry Soetoro!

Die Amtszeit des Folterleaders US und Drohnenmörders Barack Hussein Obama alias Barry Soetoro. Ein Rückblick in einer Auswahl von 69 meiner Karikaturen. (Enyah = indonesisch für „Hau ab!“)

Das Jahr 2008. Wahlkampf gegen Sarah Palin. Die niederträchtige Lügenpresse:

Das Jahr 2009:

Das Jahr 2010:

Das Jahr 2011:

Das Jahr 2012:

Das Jahr 2013:

Das Jahr 2014:

Das Jahr 2015:

Das Jahr 2016:

Möge diese Gestalt in interessanten Zeiten leben und ihren verdienten Lohn erhalten.

+++

Obama: Weihnachtsmann, Folterleader US und Drohnenmörder.

„Ich mache diesen Job jetzt schon einige hundert Jahre … aber jemanden, der einen so großen Sack hat und so schnell ist, habe ich noch nie gesehen!“

Karikatur aus dem Jahre 2008.

Obama: Santa Claus, torture leader US and drone commanding murderer-in-chief.

„I’ve been doing this job for several hundred years … but I’ve never seen anyone who has such a big sack and is so fast.“

Caricature as of 2008.

2008, Berlin: Ein Windbeutel und Schaumschläger, von der Lücken- und Lumpenpresse bejubelt.

Schaumschläger verursacht Allgemeinplatzregen über Berlin. Die medial künstlich hochgejubelte Rede des US-Präsidentschaftskandidaten Barack Hussein Obama in Berlin, Juli 2008. Jeder halbwegs intelligente Beobachter konnte schon damals erkennen, daß es sich bei diesem Individuum um ein halbseidenes, schönschwätzerisches und hochtrabendes politisches Kunstprodukt handelt, das ohne seine Teleprompter sofort ins Stammeln gerät. Das ins Amt gekommen ist mit einer platten Fälschung seiner Abstammungsurkunde („birth certificate“) und der deshalb von Rechts wegen niemals US-Präsident hätte werden dürfen. Acht Jahre später ist von all seinen Sprechblasen nichts übriggeblieben. Den versprochenen „Wandel“ (change) hat er geliefert, aber entschieden zum Schlechteren: eine explodierte Staatsverschuldung, horrende Arbeitslosigkeit, Hunderttausende von Toten bei militärischen Kriegsprojekten, ein massiv beschädigtes außenpolitisches Renommée der USA durch Drohnenmorde, Folterskandale, Regierungsumstürze in souveränen Staaten und vieles mehr. Es gibt keinen einzigen Grund, diesem Ausbund an Hochstapelei und grinsender golfspielender Grausamkeit im Amt eine Träne nachzuweinen.

Karikatur aus dem Jahre 2008.

Obama’s all-show-speech in Berlin. Many fine sounding and desire-flattering phrases, but no hint on how. Caption: gasbag causes platitude-cloudburst over Berlin. Left the mayor of Berlin, Klaus Wowereit, who sycophanticly brought the city’s guestbook to Obama’s hotel for getting a signature in it. Earlier that day Obama namely refused to visit Wowereit in his Berlin townhall office. On the right side the victory column in Berlin, where Obama delivered his show. 

Caricature as of 2008.

US-Zerstörer USS Ramage beschießt Gdynia (28.10.2009).

Geschichtsunterricht in polnischer Hafenstadt. Auf der Schultafel: 1.9.1939 – Westerplatte wird von See beschossen. Beginn des Zweiten Weltkriegs. Sprechblase: „Erst wenn der Präsident es sagt, Sie Idiot!“
Karikatur aus dem Jahre 2009.
US-destroyer USS Ramage shells Gdynia (10-28-2009). History lesson in a polish sea port. On sign: Gdynia school. On chalkboard: Westerplatte is fired at from off shore. Beginning of World War II. Balloon: „Not until the president says so, idiot!“

Caricature as of 2009.

Terror: Obamas künstliche Aufregung über die Arbeit seiner Geheimdienste (2010).

Befehlsausgabe bei Mister X. „Sie, Miller, veranlassen, daß ein Moslem Terror in einer U-Bahn macht, damit die Regierungen Nacktscanner-Gesetze auch für Bahnhöfe schaffen! Sie, Jones, sorgen dafür, daß die Ziegengrippe-Nummer für unseren Impfstoff-Absatz im Herbst klappt — und keine Pannen mehr wie bei H1N1 und H5N1, klar?? Sie, Obama, geben weiter den Präsidenten, der über die Geheimdienste wütend ist!“

Karikatur von 2010.

Obama’s artificial excitement on work of his secret services.
Caricature as of 2010. 

Issue of orders at Mr X’s office. „You, Miller, go ahead und frame a Muslim for a terrorist act in a subway, so that goverments will enact naked scanner laws for train stations! You, Jones, make sure that the goat-flu scheme increases our vaccination revenue next fall – and no more blunders like with H1N1 and H5N1, alright? Obama, you just keep on pretending to be outraged by the failures of secret services.“