Kategorie: Pharmaindustrie

Eltern sein dagegen sehr.

Beipackzettel Schwangerschaftstest. Kosten für ein Kind: Ernährung und Kleidung = 50.000 EUR. Ausbildung = 100.000 EUR. Unterhaltspflicht bei Bedürftigkeit des erwachsenen Kindes = 300.000 EUR und mehr. Risiken und Nebenwirkungen. Wenn der Staat die Menschen ernsthaft zu mehr Nachwuchs animieren will, kann es bei lächerlichen Zuschuß-Brosamen (etwa das „Elterngeld“) nicht bleiben. Wie wäre es mit kompletter Steuerfreiheit für Menschen, die Kinder großziehen und die oben beschriebene Verantwortung übernehmen? Als Gegenfinanzierung sei hier der Verzicht auf absurde militärische Abenteuer im Ausland nahegelegt – oder die Schließung des bekanntlich rein eigennützigen Klimaschutzzirkus – oder die Kürzung der Vergütungen für EU-Nichtsnutze – oder .. oder .. oder. (Karikatur von 2006).

Being parents on the other hand … . Package insert of a pregnancy test. Costs for a child: food and clothing = 50,000 EUR. Education = 100,000 EUR. Maintenance obligation in case of need of the adult child = 300,000 EUR and more. Risks and side effects. If government wants to encourage people seriously to have more offspring, this may not stop with ridiculous subsidy-crumbs (e.g. the „parent money“ in Germany). How about a complete tax exemption for people who raise children and are prepared to take responsibility described above? As a counter-financing of this the renunciation of absurd military adventures abroad is suggested here- or the close-down of the purely self-seeking climate-protection circus – or reducing the emoluments of fees for EU-nogoodniks – or .. or .. or. (Cartoon from 2006).

Demokratie: Alternativloser Wahlgang (44).

Mit uns für Pandemie-Panik, wenn es Pharma nützt.  Philipp Rösler (FDP), Angela Merkel (CDU), Peer Steinbrück (SPD) und Claudia Roth (Bündnis 90/ Die Grünen) werben um Ihre Stimme. DEPP. Demokratische Einheits-Puppen-Partei. (2012).

Democracy: ballot with no alternative. With us for pandemic-panic if it is of use for pharmaceutical industry. Philipp Rösler (FDP), Angela Merkel (CDU), Peer Steinbrück (SPD) and Claudia Roth (Alliance ’90 / The Greens) asking for your vote.  DEPP. Democratic United Puppets Party.  (2012).

Verloren im Pharmaladen.

Patient vor der Apothekentür. Im Schaufenster prangt die tausendfach vernommene Warnung: Zu Risiken und Nebenwirkungen Ihres Besuchs bei uns fragen Sie Ihren Arzt oder Ihre Stiftung Warentest! Patient: „Mist! Jetzt brauch ich auch noch was gegen weiche Knie!“ (2004).

Lost in the pharmaceutical shop. Patient in front of the pharmacy door. In the window shines a warning, rang out a thousand times before: for risks and side effects of your visit with us, ask your doctor or your Warentest foundation (consumer rights organisation)! Patient: „Damn,  now I need something else against weakening knees!“ (2004).